Lebensgefühl Rockmusik HH aus EE
Sie sind endlich da - die “Kleinen Waldgeschichten” – Teil 2                                                                                                                                                           20.02.2021 Liebe Leser seit   einigen   Wochen   lebe   ich   wieder,   mit   Frau   und   Hund,   in   Quarantäne.   Keine   Konzerte,   keine   Begegnungen   und   daher auch   keine   neuen   Konzertberichte.   Unsere   Lily   wird   das   Finale   des   Lockdown   leider   nicht   mehr   erleben.   Im   Dezember 2020   mussten   wir   los-   und   Lily   gehen   lassen.   Das   macht   mich   unendlich   traurig,   es   tut   immer   noch   weh,   doch   sie   war   in den   letzten   Tagen   des   Schreibens   stets   an   meiner   Seite,   in   meinen   Gedanken   sowieso   und   letztlich   ist   sie   nun   auch wieder mittendrin. Wir waren gemeinsam noch viel in der Natur unterwegs und trafen unsere kleinen Freunde im Wald.  Die   führten   uns   an   Orte,   zu   denen   nur   selten   ein   anderes   Wesen   gelangen   kann.   Dort   erzählten   sie   mir   von   ihrem   Leben in   und   mit   der   Natur.   Dies   wurde   eine   Zeit   sprudelnder   Kreativität   und   vieler   schöner   Ideen.   Neue   Inhalte   sind entstanden   und   neue   Figuren   erwacht.   Dabei   wurden   sechs   neue   „Waldgeschichten“   lebendig.   Das   Geschehen   ist   fiktiv, die   Orte   aber   sind   im   Harz   real   zu   finden.   Von   deren   natürlicher   Schönheit   ließ   ich   mich   inspirieren.   Man   kann   sie   beim Lesen   erkennen   und   wer   möchte,   auch   im   Harz   aufsuchen.   Gemeinsam   mit   Lily   habe   ich   mich   überall   dort   verzaubern sowie begeistern lassen. Nun   ist   das   neue   Projekt   abgeschlossen   und   die   „Waldgeschichten”   –   Teil   2,   das   zweite   Mini-Büchlein,   fertig.   Davon   gibt es   100   Exemplare.   Wer   möchte,   kann   die   neuen   „Waldgeschichten“,   die   „Abenteuer   von   Glöckchen,   Tröpfchen   und Spuhsi“, bei mir als Mini-Büchlein im Format 10 x 15 cm, mit 50 Seiten, gegen eine kleine Spende von 5,50 Euro plus Versand (1,50) bestellen, solange    der    Vorrat    reicht.    Eine    zweite    Auflage    ist    auch    diesmal    NICHT    vorgesehen.    Ich    möchte    keinen    Gewinn erwirtschaften,   sondern   in   kalten   Zeiten   Wärme,   Freude   und   Vergnügen   bringen.   Mir   ist   jeder   willkommen,   der   Interesse daran   hat   und   eines   der   wenigen   Exemplare   haben   möchte.   Anfragen   oder   Wünsche   sind   über   das   Kontaktformular meiner Musik-Homepage ( HIER ) möglich. Im Auftrag von Glöckchen & Tröpfchen, Rinderich & Spuhsi HH, der Rockrentner